Informationen für Aktionäre

Firmensitz:

FINAL S.A.

ul. Koksownicza 9 
42-523 Dąbrowa Górnicza

Telefon und Fax:
Telefon: 48 32 299 00 00,
E-Mail: FINAL@FINAL.PL

 

Tomasz Sęk – Vorstandsvorsitzender

Artur Depta – Vorstandsmitglied

Katarzyna Duraj - Vorstandsmitglied


UST-IDNR. 573-22-87-848 
STATISTISCHE NUMMER REGON:
Gerichtsregister: Amtsgericht Kattowitz, Wirtschaftsabteilung
KRS-Nummer: 0000062921

Grundkapital: 24,959,388.60 PLN (in voller Höhe eingezahlt)

Bankkonten von FINAL S.A.:

Bankkonto in PLN
SANTANDER BANK POLSKA S.A.
Kontonummer: 74 1090 2024 0000 0001 1909 5437

Bankkonto in EUR
SANTANDER BANK POLSKA S.A.
Kontonummer: 62 1090 2024 0000 0001 1909 5459
Swift WBKPPLPP

5. AUFFORDERUNG ZUR EINREICHUNG VON AKTIENDOKUMENTEN

Der Vorstand der Gesellschaft unter dem Namen Final S.A. mit Sitz in Dąbrowa Górnicza (im Folgenden "Gesellschaft") fordert in Verbindung mit Artikel 16 des Gesetzes vom 30. August 2019 über Änderungen des Gesetzes - Gesetzbuch der Handelsgesellschaften und einiger anderer Gesetze (GBl. 2019, Pos. 1798) alle Aktionäre der Gesellschaft auf, die Dokumente der gehaltenen Aktien einzureichen, um sie zu entmaterialisieren.

Die Aktienunterlagen sind am Sitz der Gesellschaft, d.h. in der Koksownicza-Straße 9, 42-523 Dąbrowa Górnicza, an Werktagen (Montag bis Freitag) zwischen 900 und 400 Uhr einzureichen.

Die fünfte Aufforderung wurde im Monitor Sądowy i Gospodarczy Nr. 3/2021 (6148) vom 7. JANUAR 2021 unter der ZIFFER 883 veröffentlicht.

Dąbrowa Górnicza, den 7. Januar 2021

4. AUFFORDERUNG ZUR EINREICHUNG VON AKTIENDOKUMENTEN

Der Vorstand der Gesellschaft unter dem Namen Final S.A. mit Sitz in Dąbrowa Górnicza (im Folgenden "Gesellschaft") fordert in Verbindung mit Artikel 16 des Gesetzes vom 30. August 2019 über Änderungen des Gesetzes - Gesetzbuch der Handelsgesellschaften und einiger anderer Gesetze (GBl. 2019, Pos. 1798) alle Aktionäre der Gesellschaft auf, die Dokumente der gehaltenen Aktien einzureichen, um sie zu entmaterialisieren.

Die Aktienunterlagen sind am Sitz der Gesellschaft, d.h. in der Koksownicza-Straße 9, 42-523 Dąbrowa Górnicza, an Werktagen (Montag bis Freitag) zwischen 900 und 400 Uhr einzureichen. Die vierte Aufforderung wurde im Monitor Sądowy i Gospodarczy Nr. 242/2020 (6132) vom 11. DEZEMBER 2020 unter der ZIFFER 70868 veröffentlicht

Dąbrowa Górnicza, den 11. Dezember 2020

3. AUFFORDERUNG ZUR EINREICHUNG VON AKTIENDOKUMENTEN

Der Vorstand der Gesellschaft unter dem Namen Final S.A. mit Sitz in Dąbrowa Górnicza (im Folgenden "Gesellschaft") fordert in Verbindung mit Artikel 16 des Gesetzes vom 30. August 2019 über Änderungen des Gesetzes - Gesetzbuch der Handelsgesellschaften und einiger anderer Gesetze (GBl. 2019, Pos. 1798) alle Aktionäre der Gesellschaft auf, die Dokumente der gehaltenen Aktien einzureichen, um sie zu entmaterialisieren.

Die Aktienunterlagen sind am Sitz der Gesellschaft, d.h. in der Koksownicza-Straße 9, 42-523 Dąbrowa Górnicza, an Werktagen (Montag bis Freitag) zwischen 900 und 400 Uhr einzureichen. Die dritte Aufforderung wurde im Monitor Sądowy i Gospodarczy Nr. 210/2020 (6100) vom 27. OKTOBER 2020 unter der ZIFFER 57982 veröffentlicht

Dąbrowa Górnicza, den 27. Oktober 2020

2. AUFFORDERUNG ZUR EINREICHUNG VON AKTIENDOKUMENTEN

Der Vorstand der Gesellschaft unter dem Namen Final S.A. mit Sitz in Dąbrowa Górnicza (im Folgenden "Gesellschaft") fordert in Verbindung mit Artikel 16 des Gesetzes vom 30. August 2019 über Änderungen des Gesetzes - Gesetzbuch der Handelsgesellschaften und einiger anderer Gesetze (GBl. 2019, Pos. 1798) alle Aktionäre der Gesellschaft auf, die Dokumente der gehaltenen Aktien einzureichen, um sie zu entmaterialisieren.

Die Aktienunterlagen sind am Sitz der Gesellschaft, d.h. in der Koksownicza-Straße 9, 42-523 Dąbrowa Górnicza, an Werktagen (Montag bis Freitag) zwischen 900 und 400 Uhr einzureichen.

Die zweite Aufforderung wurde im Monitor Sądowy i Gospodarczy Nr. 188/2020 (6078) vom 25. SEPTEMBER 2020 unter der ZIFFER 49314 veröffentlicht.

Dąbrowa Górnicza, den 25. September 2020

1. AUFFORDERUNG ZUR EINREICHUNG VON AKTIENDOKUMENTEN

Der Vorstand der Gesellschaft unter dem Namen Final S.A. mit Sitz in Dąbrowa Górnicza (im Folgenden "Gesellschaft") fordert in Verbindung mit Artikel 16 des Gesetzes vom 30. August 2019 über Änderungen des Gesetzes - Gesetzbuch der Handelsgesellschaften und einiger anderer Gesetze (GBl. 2019, Pos. 1798) alle Aktionäre der Gesellschaft auf, die Dokumente der gehaltenen Aktien einzureichen, um sie zu entmaterialisieren.
Die Aktienunterlagen sind am Sitz der Gesellschaft, d.h. in der Koksownicza-Straße 9, 42-523 Dąbrowa Górnicza, an Werktagen (Montag bis Freitag) zwischen 900 und 400 Uhr einzureichen.
Die erste Aufforderung wurde im Monitor Sądowy i Gospodarczy Nr. 175/2020 (6065) vom 8. September 2020 unter der Ziffer 45293 veröffentlicht.

Dąbrowa Górnicza, den 8. September 2020