Aluminiumvorteile

  • Aluminium sichert bei entsprechender Legierung die gleiche Festigkeit, wie Stahl.
  • Es kann leicht in allen Bearbeitungsprozessen, wie Walzen, Pressen, Schmieden und Gießen, geformt werden.
  • Aluminiumkonstruktionen verfügen über sehr gute Dämmwerte in Bezug auf Luft und Licht.
  • Zudem zeichnen sich solche Konstruktionen durch ihr geringes Gewicht aus, was die Montage und den Transport bedeutend vereinfacht.
  • Aluminium besitzt eine natürliche Rostschutzschicht. Diese stellt einen wirksamen Schutz vor dem Einfluss der natürlichen Umwelt dar.
  • Aluminium erfordert im Herstellungsprozess nur geringe Energiemengen. Zudem hilft der Recyclingprozess, 95 % dieser Energie einzusparen.
  • Aluminium kann als Rohstoff zu 100 % recycelt werden.