Datenschutzerklarung

UNERWÜNSCHTE INHALTE

Auf der Website von Final SA gibt es keinen Platz für Inhalte, die gegen das polnische und internationale Recht verstoßen und zum rassischen, religiösen oder ethnischen Hass auffordern. Auf unserer Website finden Sie keine pornografischen, moralisch verwerflichen und allgemein als unethisch geltenden Inhalte.

MAILBOX

Final SA spammt keine Konten. Von Zeit zu Zeit schicken wir E-Mails an Abonnenten des Newsletters und Sonderangebote für Kunden. Wir verkaufen oder verleihen keine Kundeninformationen, einschließlich E-Mail-Adressen, an andere Unternehmen oder Einzelpersonen, es sei denn, sie sind unsere Partner, die Schulungen mit uns organisieren.

REGISTRIERUNG UND PERSÖNLICHE DATEN

Personenbezogene Daten, die von Nutzern der Website von Final SA im Rahmen der Nutzung der Funktionalität der Website zur Verfügung gestellt werden, werden von der Final SA, Koksownicza-Straße 9, 42-523 Dabrowa Górnicza, Polen, als deren Administrator fungierend, verarbeitet.

Sämtliche über die Website von Final SA erhobenen personenbezogenen Daten und/oder Kontaktdaten werden verwendet, um mit der Anfrage des Nutzers, auf die der Nutzer eine Antwort erwartet, in Kontakt zu treten, einen Newsletter zu versenden und aufgegebene Bestellungen über die Unterseite www.final.pl zu bearbeiten.

COOKIES

Cookies – was ist das?

Cookies sind kleine Textdateien, die vom Server gesendet und auf einem Gerät gespeichert werden, das Websites besucht. Sie ermöglichen es, die zwischen der Website und Ihrem Browser gesendeten Informationen zu speichern. Dank ihnen ist es möglich, Daten auf Formularen und Seiteneinstellungen zu speichern, Besucherzähler zu bedienen, Umfragen zu verwenden, sich eine ausgewählte Sprachversion zu merken oder in Online-Shops einzukaufen. Richtig konfigurierte Cookies sind sicher und ermöglichen es, dass die Informationen nur von dem Server gelesen werden können, der sie erstellt hat.

Warum verwenden wir Cookies?

Mit Hilfe von Cookies kann der Nutzer die von ihm besuchten Seiten an seine Bedürfnisse anpassen. Cookies ermöglichen es, zwischen den Besuchern der Website zu unterscheiden und für bestimmte Benutzer bestimmte Inhalte anzuzeigen. Dank ihnen erhält der Nutzer vollständig personalisierte Inhalte. Das Merken der in Cookies gesendeten Informationen steht in keinem Zusammenhang mit der Erhebung personenbezogener Daten oder der Speicherung anderer vertraulicher Informationen.

Welche Cookies kann unsere Website verwenden?

Im Rahmen der Website ist es möglich, drei Arten von Cookies zu verwenden.

Session-Cookies (temporäre Cookies) sind Dateien, die beim Surfen auf der Website erzeugt und bis zum Ende der Browser-Sitzung gespeichert werden. Ohne sie funktionieren einige Anwendungen oder Funktionalitäten möglicherweise nicht richtig.

Beim Besuch der Website werden auf Ihrem Gerät dauerhafte Cookies gespeichert, damit Sie bei Ihrem nächsten Besuch erkannt und Ihre Einstellungen gespeichert werden können.

Cookies externer Unternehmen ermöglichen die Optimierung der Marketingkommunikation, die Zählung des Nutzerverkehrs auf der Website und die Personalisierung von Inhalten (z. B. Werbung) aus externen Quellen.

Wie können Cookies-Einstellungen geändert werden?

Der Mechanismus zum Speichern und Senden von Cookies hängt von der Konfiguration des Browsers ab, der auf dem Gerät installiert ist, mit dem das Internet durchsucht wird. Sie können den automatischen Betrieb von Cookies in den Einstellungen der einzelnen Browser blockieren, was jedoch zu Einschränkungen bei der Nutzung der Website führen kann.

Links zu anderen Websites

Der Online-Dienst von Final SA enthält Links zu anderen Websites. Wir können nicht für die Datenschutzpraktiken dieser Websites verantwortlich gemacht werden. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung auf anderen Websites zu lesen. Diese Datenschutzerklärungen gilt für die Websites www.final.pl.